Alle Grundschulen in Hamburg sollen Ganztagsschulen werden

Innerhalb der kommenden drei Jahre sollen alle Hamburger Grundschulen in Ganztagsschulen umfunktioniert werden, das gaben vergangene Woche Schulsenator Ties Rabe und Sozialsenator Detlef Scheele (beide SPD) bekannt. Ab dem Schuljahr 2013/2014 werden dann alle Grundschulkinder in den zweifelhaften Genuß „ganztägiger Bildung und Betreuung an Schulen“ kommen.

Geplant ist zudem, auch die Stadtteilschulen, also die weiterführenden Schulen, zu Ganztagsschulen auszubauen.

Lesen Sie dazu auch folgenden Kommentar auf kirschsblog.

Quelle: welt-online.de

Foto: Dieter Schütz/pixelio.de

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on TumblrEmail this to someone

Kommentare

Kommentar schreiben