Felix Honekamp Das Thema “Familie” ist wieder im Gespräch, seit Andrea Nahles das Scheitern sozialistischer Ideen mit den Worten verkündet hat “Man bekommt doch kein Kind, nur um dann damit beschäftigt zu sein, es irgendwie wegzuorganisieren, weil man arbeiten gehen muss.” Mehr

Bärbel Fischer Peter Hahne hat die Äußerung von Arbeitsministerin Andrea Nahles zum Anlass genommen, das Thema Vereinbarkeit in seiner Sonntagmorgensendung im ZDF zu besprechen – zusammen mit Britta Sembach und Birgit Kelle. Mehr

Ulrike Walker Keine Gnade fand die “Schutzinitiative vor Sexualisierung in Kindergarten und Primarschule” vor der Kommission des Parlamentes der schweizerischen Regierung. Ausser der SVP stimmten alle anderen Parteien gegen die Volksinitiative. Mehr

Bärbel Fischer Wenn die Einkindfamilie zur Norm wird und die Zahl der lebenslang kinderlosen Frauen konstant bleibt, werden wir in wenigen Jahren eine absolut verheerende Geburtenrate von 0,8 Kind pro Frau haben, also die weltweit geringste Nachwuchsneigung. Mehr

Bärbel Fischer “Deutschland geht es gut”, so tönt es allenthalben aus Berlin und aus dem Mund der Kanzlerin. Die Bevölkerung jedoch, sofern sie Kinder aufzieht, sieht das ganz anders. Denn mit dem Schwund des Nachwuchses setzt Deutschland seine Zukunft aufs Spiel. Mehr

Gertrud Martin Das Bundes-verfassungsgericht ist bei seiner Zurückweisung der Verfassungsbeschwerde zum Elterngeld auf die vorgebrachten Argumente nicht eingegangen. Mehr

Eckhard Kuhla Zu Weihnachten 2013 brachte Nivea eine Weihnachts-werbung, die ein Sturm der Entrüstung unter Männern und Vätern auslöste. Opa und Oma und gar der Freund der Mutter waren in dem Clip zugegen – der Vater nicht. Mehr

Klaus Kelle Um Frauen, Kinder und Gender drehten sich Vorträge und Diskussionen, die in nur zwei Stunden geballt den ganzen Gender-Quatsch zerlegten und erneut die Frage aufwarfen: Warum macht unsere Politik das mit? Mehr

Bärbel Fischer da Sie inzwischen weder persönlich, noch über die Uni Kassel online erreichbar sind, wähle ich für meinen Protest die postalische Zustellung. Mehr

Birgit Kelle Die klassische Ehe mit Kindern gilt als Auslaufmodell. Wir sollten den Untergang der Ehe von Mann und Frau aber nicht einfach verwalten – sondern gegensteuern. Mehr

weiter »