Am Vorabend der erfolgreichen DEMO FÜR ALLE am 19.10.14 in Stuttgart hatte die Initiative Familienschutz zum Forum Familie 2014 in das Alte Schloss in Stuttgart geladen. Mehr als 150 Gäste waren der Einladung zur Podiumsdiskussion mit dem Titel »Sexuelle Vielfalt und Gender Mainstreaming in der Schule« gefolgt.

Foto: this.is.seba / flickr.com / CC BY-SA 2.0 Bildungsforscher Voigt schreibt über moderne Formen der Sexualpädagogik: Hier »werden die Grenzen zwischen Pädophilie und vermeintlicher sexueller Befriedigung von Kindern auch heute noch verwischt.« 

Eine großartige dritte DEMO FÜR ALLE liegt hinter uns – mit 3.000 Teilnehmern bei strahlendem Sonnenschein. Wieder gab es viel Medienaufmerksamkeit für die Demo. Einige Medien haben allerdings sehr unfair berichtet, darunter die dpa und – wie schon beim vorletzten Mal – der SWR. Das dürfen wir nicht unkommentiert stehen lassen.

Pressemitteilung der Petitionsinitiative zum Bildungsplan: Nach der Demo für alle am 19.10.2014 und den Verbalattacken gegen den Chef des Philologen-Verbands Bernd Saur wird die argumentative Sprachlosigkeit von Kultusminister Stoch immer offensichtlicher. Angesichts der Hinweise, dass die „Sexualpädagogik der Vielfalt“ faktisch in Kauf nimmt, Schamgrenzen von Kindern quasi bedenkenlos zu verletzen, stellt die Regierungskoalition jetzt „auf […]

Was für ein Tag! Ein riesengroßes Danke an die 3.000 Demonstranten, die gestern am 19. Oktober bei strahlendem Wetter, empfangen von stimmungsvoller Jazz-Musik von Joel Brand in Stuttgart zur dritten DEMO FÜR ALLE gekommen sind. Wir haben einen neuen Teilnehmerrekord aufgestellt – und das trotz bundesweitem Bahnstreiks und Totalausfall der Stuttgarter S-Bahn! Ca. 200 Gegendemonstranten aus linken Gruppen wurden […]

In 3 Tagen ist es so weit: Als Eltern, Kinder, Großeltern, engagierte Bürger versammeln wir uns zur DEMO FÜR ALLE in Stuttgart (Sonntag, 19. Okt., 14 Uhr Schillerplatz). Vor wenigen Tagen hat der baden-württembergische Landtag es schriftlich erklärt: Die grün-rote Kretschmann-Regierung will – entgegen ihrem Zurückrudern nach unserer April-Demo – doch an ihrem Vorhaben festhalten, […]

Foto: Wolfram Scheible Der Petitionsausschuss des Landtags in Ba-Wü hat die Petition gegen den Bildungsplan abgelehnt. Ohne Begründung. Hedwig von Beverfoerde übte deshalb scharfe Kritik und ruft zur nächsten DEMO FÜR ALLE auf.

Foto: Wolfram Scheible Ohne inhaltliche Begründung hat der von den Grünen dominierte Petitionsausschuß des baden-württembergischen Landtages gestern die Bildungsplan-Petition des Realschullehrers Gabriel Stängle abgelehnt, die fast 200.000 Bürger unterschrieben hatten!

Foto: Stephan Roehl / boellstiftung / flickr.com / CC BY-SA 2.0 (Ausschnitt) Eine Professorin aus Kassel wird von einem Publizisten übel geschmäht und ist schockiert. Doch warum eigentlich? Ihre Thesen zur »Sexualpädagogik der Vielfalt« sind selbst schockierend. mehr

Foto: Stephan Roehl / boellstiftung / flickr.com / CC BY-SA 2.0 (Ausschnitt) Die »Sexualpädagogik der Vielfalt« dient der Förderung sexueller Minderheiten. Das sagte die Professorin für die »Soziologie der Diversität« an der Universität Kassel, Elisabeth Tuider, im Interview mit der Hessisch-Niedersächsischen Allgemeinen. Dafür nimmt sie auch die Verunsicherung von Jugendlichen in Kauf, die mit den grenzüberschreitenden Methoden […]

« zurückweiter »