Informationen zur Demo in Straßburg am 9. Dezember 2013 vor dem Europaparlament

Wann: Montag, 9. Dezember 2013 von 14 bis 16 Uhr

Wo: Vorplatz am Europäischen Parlaments, Louise-Weiss-Gebäude, Allée du Printemps, F-67000 Strasbourg

Was: Plakate und Transparente erhalten Sie vor Ort.

Anfahrt:

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (CTS)

  • Die Straßenbahnlinie E Richtung Robertsau Bocklin (Haltestelle Parlement Européen) bringt Sie direkt vor das Louise-Weiss-Gebäude, wo sich der Besuchereingang befindet.
  • Die Buslinien 72 und 30 Richtung Robertsau sowie 6 Richtung Pont Phario bringen Sie zum Europarat (Haltstelle Droits de l’Homme), zehn Gehminuten vom Parlament entfernt.

Mit dem Auto:

1. Aus Rheinhessen und der Pfalz kommt man am besten über die A65, also über Landau, Kandel (Süd), Lauterbourg und die linksrheinische (französische) Seite nach Strasbourg.

2. Achten Sie – schon auf der Autobahn – auf die Beschilderung Conseil de l’ Europe (das ist der Europarat !) bzw. Avenue des Vosges. Autobahnabfahrt > Nummer 51 ! Von der Autobahn kommen Sie auf einen sehr großen Platz (Place de Hagenau). Dort nehmen Sie die fünfte Abfahrt > Offenburg (grünes Schild), Avenue des Vosges. Nach ca. 1,5 km auf der Avenue des Vosges erreichen Sie den Place Sebastian Brant (unmittelbar vorher überfahren Sie eine ILL-Brücke).

3. Am Place Sebastian Brant scharf links in die Allée de la Robertsau (geht mit Beginn des Kopfsteinpflasters unmittelbar über in die Avenue de l’ Europe). Links sehen Sie den Conseil de l’ Europe (große Freifläche mit 47 Fahnen der Europarat-Mitgliedstaaten).

4. Sie fahren jetzt einfach auf der Straße ein paar Meter weiter am Europarat vorbei und kommen oben auf eine Brücke (über einen Kanal) und zum Cour des Droits de l’ Homme (Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte).

5. Links zum Parlement Européen.

6. Parkmöglichkeiten befinden sich – je nach Fortgang der Bautätigkeit rund um das Europaparlament – in unmittelbarer Umgebung.

Hier finden Sie eine Skizze vom Zielort.

Kommentare

Kommentar schreiben