Väter sind für ihre Kinder unentbehrlich

Christine Becker/pixelio.deSorgerechtsstreitigkeiten werden in den meisten Fällen zugunsten der Mutter entschieden, daran findet auch die öffentliche Meinung zumeist keinen Anstoß. Vätern wird in der Erziehung ihrer Kinder eine untergeordnete Rolle zugeschrieben. Neuste biologische Untersuchungen haben nun ergeben, daß das männliche Geschlecht in der Aufzucht der Jungen eine Schlüsselrolle spielt. Auch die Statistik zeigt die Bedeutung des Vaters für seine Kinder. Mehr auf welt-online.de

Kommentare

Kommentar schreiben