Privatschulen liegen im Trend

Dieter Schütz/pixelio.deJeder neunte Gymnasiast besucht einer Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts DIW zufolge eine Privatschule – Tendenz steigend. Die Entscheidung, ihr Kind nicht in einer staatlichen Schule unterrichten zu lassen, hängt weniger vom Einkommen als vom Bildungsstand der Eltern ab.  Kinder gebildeter Eltern besuchen demnach signifikant häufiger eine Privatschule als Kinder aus bildungsfernen Elternhäusern. Mehr

Kommentare

Kommentar schreiben