Welche Parteien wählen unsere Kinder?

tommyS/pixelio.deHeute sind alle Kinder und Jugendlichen dazu aufgerufen, ihre Stimme bei der sogenannten U18-Bundestagswahl abzugeben. Mehr als 1.000 Wahlurnen stehen in ganz Deutschland in Schulen und Freizeiteinrichtungen für die Jungwähler zur Verfügung. Die Initiatoren rechnen mit einer Beteiligung von mehr als 100.000 Jugendlichen. Ab 18:00 Uhr soll es wie bei der echten Bundestagswahl erste Hochrechnugen geben, gegen 22:00 Uhr werden die Ergebnisse auf der Internetseite der Initiative bekannt gegeben. Mehr

Kommentare

Kommentar schreiben