Carstensen kritisiert Kindergeld

Peter Harry CarstensenDer schleswig-holsteinische Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) äußerte seine Bedenken gegenüber dem derzeitigen System des Kindergeldes. Er mache sich Sorgen darüber, ob die aktuelle Form des Kindergeldes noch dem entspreche, was jetzt gebraucht werde. Es würde zuviel Kindergeld an Familien vergeben, die es nicht nötig hätten. Zudem müsse man sicherstellen, daß das Kindergeld die Kinder auch erreiche. Mehr

Kommentare

Kommentar schreiben