Jung und ohne Perspektive: Jeder Sechste ohne Berufsabschluß

Foto: Karl-Heinz Laube/pixelio.deVon den 20-30jährigen steht jeder Sechste (17%) in Deutschland ohne eine abgeschlossene Berufsausbildung da. Beinahe jeder dritte junge Mann mit Migrationshintergrund (30%) und fast die Hälfte der Migrantinnen (47,5%) haben keinen Abschluß und qualifizieren sich auch nicht mehr weiter. Dies ist das alarmierende Ergebnis des aktuellen Bildungsberichts „Bildung in Deutschland 2010“, der am Donnerstag vom Bundesbildungsministerium und der Kultusministerkonferenz (KMK) vorgestellt werden wird. Mehr

Kommentare

Kommentar schreiben