Kristina Schröder im Märchenland

Kristina Schröder im Märchenland
Am 01.10.2010 wird Familienministerin Kristina Schröder im Max Liebermann Haus in Berlin 50 Kindern ein Märchen vorlesen. Ausgesucht hat sie sich laut Spiegel dafür „Die Puppe Mirabell“ von Astrid Lindgren. Sie habe sich auf diesen Auftritt gut vorbereitet, um den „Medien ein Bild der Fürsorglichkeit zu liefern“, weiß der Spiegel zu berichten. Schon seit 2008 organisiert der Märchenland e.V. gemeinsam mit der Stiftung Brandenburg Lesestunden mit prominenten Vertretern der Landes- und Bundespolitik.
Bisher waren u.a. Bildungsministerin Annette Schavan, Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg, Norbert Lammert und Peer Steinbrück zu Gast.
Quelle: http://www.maerchenland-ev.de/veranstaltungen/politiker_erzaehlen_maerchen.html
Der Spiegel, Nr. 39/27.09.2010, S. 100.
Foto: BMFSFJ / L. Chaperon

Foto: BMFSFJ/L. ChaperonAm 01.10.2010 wird Familienministerin Kristina Schröder im Max Liebermann Haus in Berlin 50 Kindern ein Märchen vorlesen. Ausgesucht hat sie sich laut Spiegel dafür „Die Puppe Mirabell“ von Astrid Lindgren. Sie habe sich auf diesen Auftritt gut vorbereitet, um den „Medien ein Bild der Fürsorglichkeit zu liefern“, weiß der Spiegel zudem zu berichten.

Seit 2008 organisiert der Märchenland e.V. gemeinsam mit der Stiftung Brandenburg Lesestunden mit prominenten Vertretern der Landes- und Bundespolitik.

Bisher waren u.a. Bildungsministerin Annette Schavan, Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg, Norbert Lammert und Peer Steinbrück zu Gast.

Quellen: Märchenland und Der Spiegel, Nr. 39/27.09.2010, S. 100.

(Foto: BMFSFJ / L. Chaperon)

Kommentare

Kommentar schreiben