Familienfaire Sozialreform: 21 Abgeordnete unterstützen die Initiative

Bild: Gerd Altmann/dezignus.com/pixelio.deDie Initiative „familienfaire Sozialreform anpacken“ findet inzwischen aus allen Bundestagsparteien außer der FDP Unterstützer. Insgesamt haben sich 21 Bundestags-Abgeordnete für eine familiengerechtere Ausgestaltung der Sozialsysteme ausgesprochen. 13 Unterstützer stammen aus der CDU, drei von den Grünen, zwei von der SPD und zwei von der Linken.

Von der CSU, deren bayerische Sozialministerin Christine Haderthauer die Forderung nach einer familiengerechten Sozialreform ursprünglich öffentlich erhoben hatte, hat bisher lediglich der Abgeordnete Josef Göppel geantwortet und eine Ausgestaltung der Beitragszahlungen zur Rente nach dem Vorbild der Pflegeversicheurng befürwortet.

Hier können Sie auf AbgeordnetenCheck.de die den noch unentschiedenen CSU-Entscheidungsträger auffordern, sich für eine familienfaire Sozialreform einzusetzen.

(Bild: Gerd Altmann/dezignus.com/pixelio.de)

Kommentare

Kommentar schreiben