Immer mehr Fremdbetreuung

Foto: Susanne Waldbrunner/pixelio.deImmer mehr Kleinkinder werden in Deutschland in staatliche Obhut gegeben. Ein besonders starker Anstieg ist bei den unter Dreijährigen zu verzeichnen. In dieser Gruppe hat sich die Zahl der frembetreuten Kinder gegenüber dem Vorjahr um 18 Prozent erhöht, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Laut Bericht der Zeitung „Die Welt“ ist diese Entwicklung vor allem auf den Ausbau der öffentlich geförderten Kindertagespflege zurückzuführen.

Die Statistik zählt nur jene Tagespflegeverhältnisse, die mit öffentlichen Mitteln durch die Jugendämter gefördert werden.

FreieWelt.net

(Foto: Susanne Waldbrunner/pixelio.de)

Kommentare

Kommentar schreiben