„Trennungskinder klagen an!“

Foto: Astrid von Friesen/privatDie Geschichte eines 18jährigen Jungen – aufgeschrieben von Astrid v. Friesen „Wir klagen euch Erwachsene an! Wo ward ihr, als unsere Eltern uns Kinder zerrissen haben in ihrem Wahnsinns-Scheidungs-Krieg, der 12 Jahre dauerte und wirklich ein Krieg war? Wo waren die Richter und Sozialarbeiter, wo die Gutachter, die uns zwar ein Dutzend Mal befragt haben, aber nie etwas änderten, obwohl unser Vater immer das Sorgerecht hatte! Mehr

Kommentare

Kommentar schreiben